Kosteneffizienz, Flexibilität & Gestaltungsfreiräume aus der Cloud

Unsere Geschäfts- und Nutzungsmodelle ermöglichen Ihnen die organisatorisch und ökonomisch sinnvollste Umsetzung Ihrer Customer Interaction Lösung.
Der flexible Wechsel zwischen Cloud Lösung und On Premise ermöglicht Ihnen gleichzeitig Zukunftsfähigkeit, Nachhaltigkeit und Kosteneffizienz bei einem sinnvollen Total-Cost-of-Ownership.

Public Cloud

Sie greifen √ľber das Internet auf standardisierte Module zu, sind schnell einsatzbereit und haben ein bedarfs- und verbrauchsabh√§ngiges Bezahlmodell.

Private Cloud

Eine individuelle Konfiguration Ihrer Lösung, skalierbar, physikalisch getrennt und mit gesicherten Verbindungen ermöglicht die zentrale Verwaltung und Steuerung Ihrer dezentralen Standorte und Dienstleister.

Hybrid Cloud

Durch den Wechsel bzw. Mischformen von unternehmensinterner IT, Public und Private Cloud passen wir uns Ihrer jeweilige Situation an.

Smart Control ‚Äď Smart Routing ‚Äď Smart Channel Management

Cloud L√∂sungen eignen sich auch f√ľr eine intelligente Steuerung externer Dienstleister im Rahmen Ihres Business Process Outsourcing.
Herausforderungen in den Bereichen Anrufsteuerung, Wartefeld Management, Steuerung der Dienstleister, Transparenz und Konsistenz können mit einer zentralen Private Cloud Lösung erfolgreich begegnet werden. Damit gewährleisten Sie mehr Effizienz und ein schnelleres Umsetzen von Projekten Ihrer Satelliten.

Und unterschiedliche Kommunikationskanäle können bei Bedarf flexibel und ohne weiteren Installations- bzw. Integrationsaufwand hinzugeschaltet werden.

  • Public Cloud: Ready-to-use & On demand mit bedarfs- und verbrauchsabh√§ngigen Bezahlmodellen
  • Private Cloud: Individuelle Konfiguration und Aufbau von VPN
  • Hybrid L√∂sung: Wechsel von On Premise & Cloud Services
  • Multi-Site Contact Center Management: die zentrale Steuerung dezentraler Standorte und Dienstleister schafft Effizienz, Transparenz und schnelles Umsetzen von Projekten
  • Flexibel und modular nutzbare Funktionen und Kan√§le begrenzen Kosten auf das Sinnvolle und Notwendige
  • Das Outsourcing von IT bedeutet Investitions- und Zukunftssicherheit

Zentralität

Ein Routing mit zentraler Intelligenz ermöglicht im Vergleich zu einer rein %-ualen Verteilung der Anrufe ein ausgefeiltes Skilled Based Routing, VIP Based Routing und damit höhere Qualität der Überlastszenarien

Ein zentrales Datenmanagement ist die Grundlage f√ľr eine bessere Prozesssteuerung der Dienstleister wie auch der eigenen Backoffice Prozesse

Gleichzeitig erfolgt der Datenr√ľcklauf in einem einheitlichen, standardisierten Format.

Ein zentrales Reporting gewährleistet eine Datenkonsistenz und damit höhere Datenqualität, Einheitlichkeit und Vergleichbarkeit und vor allem real-time einen jederzeitigen Zugriff

Frontend / Benutzeroberfläche              

Eine zentrale Cloud L√∂sung sorgt f√ľr eine einheitliche Interaktionsplattform und vereinfacht damit das Handling der Agenten, vermindert den technologischen Aufwand f√ľr die Anbindung von Backendsystemen und erm√∂glicht eine dynamische, einheitliche und schnelle Anpassung bzw. schnelles Ausrollen neuer Projekte.

Qualitätsmanagement

Das zentrale Zusammenf√ľhren aller Daten er√∂ffnet neue Dimensionen im Bereich der Workforce Optimierung. Im Bereich Reporting & Supervision macht die Echtzeitkontrolle und Steuerung aller Dienstleister mit einheitlichen Balancecore Cards bzw. KPI’s das Benchmarking einfacher und sinnvoller.
Ein zentrales Voice Recording hat den Vorteil, die Gespräche zu Qualitätszwecken durch den Auftraggeber oder Dritte wieder aufzurufen

Datenschutz und Sicherheit

Eine zentrale Datenhaltung mit dynamischer Datensatzzuweisung erleichtert die Erf√ľllung und Gew√§hrleistung bestehender Datenschutzrichtlinien.

Und ein zentrales oder Geo-Redundanz System sorgt f√ľr einen sofortigen Ersatz bei einem Ausfall eines Dienstleisters.

Category: Product #: Regular price:$ (Sale ends ) Available from: Condition: Good ! Order now!